Radio

Hier anmelden und Wellness gewinnen!

Der Digitale Durchklick jeden Montag bei Energy!

Das grosse Energy EM-Tippspiel 2016

Melde dich an und schnuppere Radioluft!

Die ultimativen Songverhörer sind zurück bei Energy

Bist du ein Super Zürcher? Beweise es und gewinne tolle Preise!

GURTENFESTIVAL 2016 - Gewinne Tickets!

HOTEL METROPOL - IM HERZEN VON BASEL

Raus aus dem Alltag - gewinne einen Kurztrip!

ENERGY GRILL-PATROL

World of Gossip Girl Nives Arrigoni

Hier anmelden und coole Preise abräumen

 
16. Apr
 
 
 

JASON MRAZ - «LOVE IS A FOUR LETTER WORD»

«Four Letter Words» sind nicht nur irgendwelche Wörter, sondern bezeichnen im Englischen auch Fluch-Ausdrücke.

Dazu erklärt der Singer-Songwriter: «Als ich mit dem Album begann, wollte ich lauter Liebeslieder schreiben. Dann kam ich jedoch zum Schluss, dass bei Liebesbeziehungen auch die Mühen und Schwierigkeiten dazugehören. Ich dachte daran, was ich alles durchgemacht hatte, um Liebe zu verstehen. Und dann wurde ich zynisch. Liebe kann auch ein Fluch sein!»

Mit «Mühen und Schwierigkeiten» meint er die Trennung von seiner Verlobten Tristian Prettyman. Trotzdem ist Jason Mraz‘ Sound keineswegs melancholisch geworden. Nach wie vor mischt der 34-Jährige Reggae-Rhythmen mit Soul, Liedermacher-Flair mit Pop oder einer Prise Jazz und interpretiert das Ganze schlicht, aber effektiv mit versierter Handarbeit. Mit Ausnahme der Single «I Won’t Give Up» bleibt er so unbeschwert und sonnig, wie man es vom Hit «I’m Yours» kennt.

Dabei ist Mraz privat keineswegs ein Träumer, der den Kopf vor den Problemen der Welt in den Sand steckt. Unermüdlich kämpft er für Umweltschutz, Chancengleichheit und unterstützt verschiedene Benefiz-Organisationen, darunter eine, die in Ghana Kindersklaven befreit.


Bildquelle: jasonmraz.com

http://www.youtube.com/v/O1-4u9W-bns?version=3&hl=de_DE



  • Publish on Facebook
  • Publish on Twitter
  • Diese Seite drucken