Radio

Hier anmelden und coole Preise abräumen

Raus aus dem Alltag - gewinne einen Kurztrip!

Hier anmelden und Wellness gewinnen!

Die ultimativen Songverhörer sind zurück bei Energy

Der Digitale Durchklick jeden Montag bei Energy!

Melde dich an und schnuppere Radioluft!

Bist du ein Super Zürcher? Beweise es und gewinne tolle Preise!

World of Gossip Girl Nives Arrigoni

 
   
 
 

DIESES PAAR WOHNT IM BUS

Mit einem kleinen Budget haben sie aus einem Bus ein Zuhause gebaut.

Die zwei Künstler Christopher Stoll und seine Freundin Tori aus Texas waren stets besorgt, dass sie sich auf dem amerikanischen Immobilienmarkt kein eigenes Heim leisten könnten. Aus dieser Besorgnis heraus kamen sie auf die Idee, einen alten Bus zu ihrem neuen zu Hause umzubauen.

Das Paar kaufte einen alten Kirchenbus für gerade einmal 1000 Dollar auf Craigslist. Beim Kauf war der Bus völlig verrostet, der Motor war schon seit mehreren Monaten nicht mehr gestartet worden und Vögel hatten schon ihre Nester in dem alten Bus gebaut.

Die beiden steckten dann jedoch ihr ganzes Herzblut in die Renovierung des Busses. Was dabei herausgekommen ist, ist beeindruckend. Nur 10.000 Dollar haben sie insgesamt für ihr neues Heim ausgegeben. Das hat nun alles, was sie brauchen: Strom, ein gemütliches Bett, Schränke und eine kleine Sitzgelegenheit. Ausserdem einen kleinen Kühlschrank und sogar Solarzellen auf dem Dach.

Mit ihrem neuen Zuhause auf Rädern reisen sie nun durch Amerika und arbeiten dabei an ihrer Kunst. Sie schreiben, illustrieren und verkaufen Kunstbücher und das alles aus dem Bus heraus.

Schau dir die Transformation vom Kirchenbus zum mobilen Apartment in der Bildergalerie an!

Publiziert: 04.02.2016, fal
Bildquelle: dailymail.co.uk, reddit



  • Publish on Facebook
  • Publish on Twitter
  • Diese Seite drucken