Radio

Die ultimativen Songverhörer sind zurück bei Energy

Melde dich an und schnuppere Radioluft!

Raus aus dem Alltag - gewinne einen Kurztrip!

Bist du ein Super Zürcher? Beweise es und gewinne tolle Preise!

Hier anmelden und coole Preise abräumen

Hier anmelden und Wellness gewinnen!

Der Digitale Durchklick jeden Montag bei Energy!

World of Gossip Girl Nives Arrigoni

 
   

DIESE SERIEN MUSST DU GESEHEN HABEN!

Die besten Eigenproduktionen von Netflix.

Netflix ist längst keine einfache Streaming Plattform mehr. Seit 2011 produziert das Unternehmen aktiv Eigenproduktionen und feiert damit riesen Erfolge. Ihre erste Eigenproduktion «House of Cards»  gewann bereits drei Emmys und auch «Orange is the new Black» wurde an den Emmys nominiert, erhielt den Golden Globe und gewann einen SAG Award. 

Für 2016 soll die Anzahl der Eigenproduktionen verdoppelt werden. Um euch einen Überblick zu verschaffen, stellen wir euch die 5 besten Netflix Orginals vor:
lalal

5. Unbreakable Kimmy Schmidt

 


In der Serie „Unbreakable Kimmy Schmidt“ steht eine junge Frau namens Kimmy im Mittelpunkt, die soeben den Fängen einer grausamen Sekte entkommen ist. Die Doomsday-Gemeinschaft glaubt – ganz ihrem Namen entsprechend – an den Weltuntergang. Doch für Kimmy wird dieser niemals eintreffen, denn sie macht sich auf den Weg nach New York, um dort ein neues Leben in unbegrenzter Freiheit anzufangen. Als Kindermädchen sichert sie sich einen Job bei der wohlhabenden Jacqueline Vorhees. Problematisch ist nur, dass Kimmy mit den unzähligen Möglichkeiten, die sich ihr soeben aufgetan haben, komplett überfordert ist.

4. Jessica Jones

 


Marvel's Jessica Jones ist die zweite Serie des Marvel/Netflix-Deals. Die Serie erzählt die Geschichte von Jessica Jones, welche unter dem Deckmantel einer Detektivin fortan als Superheldin agiert. Sie ist Teil des Marvel Cinematic Universe und und mündet in die Crossover-Serie von The Defenders. Von der Serie ist bis jetzt eine Staffel mit 13 Episoden online.

3. Daredevil

 


Er ist der wohl zerbrechlichste unter den Marvel Superhelden und der bisher am meisten missverstandene von allen. Der - seit einem Unfall in seiner Kindheit - blinde Anwalt Matt Murdock gründet mit seinem Freund Foggy Nelson eine Anwaltskanzlei in Hell’s Kitchen und sagt damit den Kriminellen in seiner alten Hood den Kampf vor Gericht an, während er sich nachts in Selbstjustiz übt. Netflix mischte in der Serie ihren ganz eigen Stil dazu und heraus kam eine bemerkenswerte Inszenierung die an alte Filmzeiten erinnert.

2. House of Cards

 


Besessen von Macht und Dramen! Der Polithriller «House of Cards» ist bei Fans und Kritikern ein riesen Erfolg. Kevin Spacey spielt den machtverrückten US-Abgeordneten Frank Underwood, der mit seiner Frau Claire versucht durch ein System von Lügen, Intrigen und Korruption an die Spitze der Regierung der USA zu gelangen. Teilweise auch durch Mord. Die vierte Staffel startet am 4. März und eine 5. ist bereits für 2017 geplant.

1.Orange ist he New Black

 


Mit «Orange ist the New Black» kannst du auf Netflix ein Meisterwerk einer Eigenproduktion sehen. Die Serie handelt von der erfolgreichen Managerin Piper Chapman, die wegen Geldwäscherei in ihrer Jugend ins Frauengefängnis muss. Jetzt muss sie mit Frauen aus allen sozialen Schichten zurechtkommen und sich den Regeln des Gefängnisses anpassen. Du kriegst hautnah mit wie Frauen verschiedenster Hautfarben, Werte, Sexualität und Herkunft mit dem Gefängnisalltag klarkommen müssen. Mach dich auf eine Serie mit tiefschwarzem Humor, vielen Emotionen und einer Menge Klischees gefasst. Zusammengepackt in einer grandiosen Story. Wir garantieren dir Unterhaltung pur!

Publiziert: 08.02.16, min
Bildquelle / Video: filmweb.pl, fanart.tv, youtube.com



  • Publish on Facebook
  • Publish on Twitter
  • Diese Seite drucken