Radio

GURTENFESTIVAL 2016 - Gewinne Tickets!

SUMMER BEACH BERN 13. MAI BIS 13. AUGUST 2016

HOL DIR DEIN GURTEN VIP-TICKET!

Melde dich jetzt an und gewinne tolle Preise

DAS GROSSE ENERGY EM-TIPPSPIEL 2016

Der Digitale Durchklick jeden Montag bei Energy!

Melde dich jetzt an und gewinne tolle Preise

World of Gossip Girl Nives Arrigoni

Die ultimativen Songverhörer bei Energy Bern!

PARTY IM PARK 2016

Raus aus dem Alltag - gewinne einen Kurztrip!

 
   

NEUE BETRUGSMASCHE AUF FACEBOOK

Die Solothurner Polizei warnt Facebook-User vor Geldbetrüger.

Immer wieder werden Facebook-User durch eine fiese Mache betrogen. Doch jetzt wurde die Messlatte noch höher gelegt. Das Ziel der Täter ist es, die Opfer um ihr Geld zu betrügen. Dies machen sie auf eine sehr dreiste Art.

Die Betrüger kopieren ein Facebook Profil aus der Freundesliste und geben sich als diese Person aus. In einer Privatnachricht fragen sie nach der aktuellen Handynummer – wer gerade abgelenkt ist, denkt sich nichts Weiteres dabei. Nachdem man die Nummer geschickt hat, erhält man gleich eine SMS. In der wird das Opfer aufgefordert, irgendetwas zu bestätigen. Danach kann der Täter Online-Einkäufe tätigen, welche dann über die Handyrechnung des Opfers verrechnet werden.

Grundsätzlich kann man sich am besten schützen, indem niemals persönliche Daten über Social Media Chats versendet. Ausserdem sollte man auch niemals Links öffnen, welche von fremden Leuten über Soziale Medien oder per SMS verschickt werden.

Publiziert: 21.01.16, csu
Bildquelle: derwesten.de



  • Publish on Facebook
  • Publish on Twitter
  • Diese Seite drucken